Bei den Crazy Taps gab es ein wichtiges Ereignis: Am 22. April wurden fünf Students graduiert.

Es war eine sehr schöne Feier, die mit viel Liebe und Herzblut von den Instructoren und den erfahrenen Cloggern vorbereitet und durchgeführt wurde. Ein großes Dankeschön an unsere Instructoren Bianca, Nadine und Claudi!

Hier einige Kommentare der Prüflinge:
„... Ich hatte vorher doch tatsächlich Prüfungsstress, aber das hat sich dann unter der Anleitung unserer Instructors beim Tanzen ganz schnell gelegt. ... Was ich etwas schwierig fand war der Fragebogen ... und nach der Diplom-Übergabe hat es dann auch noch diesen leckeren, liebevoll dekorierten Kuchen gegeben.... Ein bisschen aufregend war‘s schon, aber besonders die praktischen Tanzprüfungen haben richtig Spaß gemacht! ... Toll fand ich auch, dass erfahrene Clogger mitgefiebert und mitgefeiert haben…"

Nachdem die Prüfung vorbei war, hatten auch unsere Instructoren ihren Spaß und die von uns „auferlegte“ Prüfung glänzend bestanden (Kunststück, sind ja auch die weltbesten Instructoren 😊)

von Barbara